Venture Capital für Sachsen-Anhalt

Die IBG Beteiligungsgesellschaft Sachsen-Anhalt mbH (IBG) ist ein zentrales Förderinstrument des Landes Sachsen-Anhalt zur Schaffung und Stärkung nachhaltig wettbewerbsfähiger Wirtschaftsstrukturen in der Region. Gesellschafter ist das Land Sachsen-Anhalt. Die IBG-Fonds sind durch Mittel des Landes und der Europäischen Union finanzierte Venture Capital Fonds und investieren in kleine und mittlere, innovative Technologieunternehmen in Sachsen-Anhalt.

IBG in Zahlen

4
FONDS

MEUR 160+
INVESTMENT

38
UNTERNEHMEN

Auszug aus dem Portfolio

Clear Filters

News

16. Oktober 2017
Probiodrug initiates Phase 2b core program of PQ912 and details further strategy Company moves seamlessly from...
3. Oktober 2017
NOXXON VERÖFFENTLICHT PRÄKLINISCHE DATEN ZUR WIRKSAMKEIT (PROOFOF-CONCEPT) DES LEAD-PRODUKTES NOX-A12 IN KOMBINATION...
30. September 2017
Preisträger des ENERGY AWARDS 2017
29. September 2017
NOXXONs Aufsichtsrat wählt erfahrenen US und EU Biotech-Veteranen Don deBethizy zum Vorsitzenden Bisheriger...