Venture Capital für Sachsen-Anhalt

Die IBG Beteiligungsgesellschaft Sachsen-Anhalt mbH (IBG) ist ein zentrales Förderinstrument des Landes Sachsen-Anhalt zur Schaffung und Stärkung nachhaltig wettbewerbsfähiger Wirtschaftsstrukturen in der Region. Gesellschafter ist das Land Sachsen-Anhalt. Die IBG-Fonds sind durch Mittel des Landes und der Europäischen Union finanzierte Venture Capital Fonds und investieren in kleine und mittlere, innovative Technologieunternehmen in Sachsen-Anhalt.

IBG in Zahlen

4
FONDS

MEUR 160+
INVESTMENT

45
UNTERNEHMEN

Auszug aus dem Portfolio

Clear Filters

News

27. April 2017
Name: TESVOLT, Daniel Hannemann, Simon Schandert  Branche: Energiespeichersysteme
26. April 2017
GESUCHT! VISIONÄRE, FORSCHER, TÜFTLER UND QUERDENKER
26. April 2017
Tesvolt baut internationalen Vertrieb aus
25. April 2017
Mittelstand sagt stromhungrigem Rechenzentrum den Kampf an Netzwerk energieeffiziente Rechenzentren gegründet