Venture Capital für Sachsen-Anhalt

Die IBG Beteiligungsgesellschaft Sachsen-Anhalt mbH (IBG) ist ein zentrales Förderinstrument des Landes Sachsen-Anhalt zur Schaffung und Stärkung nachhaltig wettbewerbsfähiger Wirtschaftsstrukturen in der Region. Gesellschafter ist das Land Sachsen-Anhalt. Die IBG-Fonds sind durch Mittel des Landes und der Europäischen Union finanzierte Venture Capital Fonds und investieren in kleine und mittlere, innovative Technologieunternehmen in Sachsen-Anhalt.

IBG in Zahlen

4
FONDS

MEUR 160+
INVESTMENT

47
UNTERNEHMEN

Auszug aus dem Portfolio

Clear Filters

News

16. November 2018
NOXXON GIBT EIGENKAPITALERHÖHUNG IN HÖHE VON € 6,2 MIO. BEKANNT, INKLUSIVE US$ 5 MIO. VON DEM US FAMILY OFFICE ACUITAS...
5. November 2018
Immunic schließt globalen Options- und Lizenzvertrag mit Daiichi Sankyo ab
29. Oktober 2018
Probiodrug to Attend and Present at International Conferences in November 2018
26. Oktober 2018
NOXXON PÄSENTIERT TOP-LINE-DATEN ZUR WIRKSAMKEIT AUS DER KOMBINATIONSSTUDIE VON NOX-A12 MIT KEYTRUDA® WIE GEPLANT IM...